Datenschutzrichtlinien

Letzte Aktualisierung: 2. August 2018

Adventure, Inc. (im Folgenden als „Unternehmen“ bezeichnet) legt größten Wert auf den Schutz der persönlichen Daten der Kunden, die über diesen Service von Kunden gesammelt wurden, und hält die gesetzlichen Gesetze und Vorschriften Japans zum Schutz personenbezogener Daten ein. Das Unternehmen übernimmt die Verantwortung für die Verschreibung der Richtlinien zum Schutz der persönlichen Daten von Kunden, wie nachstehend beschrieben.


Verwaltung Personenbezogener Daten

Internes Kontrollsicherheitsmanagement

Das Unternehmen wird alle Vorsichtsmaßnahmen treffen, um das Auslaufen, den Verlust und / oder die Zerstörung personenbezogener Daten zu verhindern, indem geeignete Sicherheitsmaßnahmen in Übereinstimmung mit Gesetzen, Richtlinien und internen Vorschriften getroffen werden. Darüber hinaus wird das Unternehmen seine Mitarbeiter zu Themen wie dem angemessenen Umgang mit personenbezogenen Daten schulen, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten jedes Kunden weiter zu verbessern.

Subunternehmer-Management

Die Gesellschaft kann die Umstände teilen, das Unternehmen wird den Schutz der persönlichen Informationen der Kunden, die den Subunternehmern zur Verfügung gestellt werden, durch Abschluss einer NDA (mit Geheimhaltungsvereinbarung) mit allen Subunternehmern sicherstellen. Das Unternehmen wird erforderlichenfalls eine angemessene und angemessene Aufsicht durchführen.

Persönliche Informationen Entsorgung

Persönliche Informationen von Kunden werden von der Firma entsorgt, wenn diese Informationen im Hinblick auf die normale Geschäftsverwaltung als unnötig erachtet werden.


Erwerb Personenbezogener Daten und Verwendungszweck

Das Unternehmen wird geeignete Mittel einsetzen, um persönliche Informationen von unseren Kunden zu erhalten.
Wenn das Unternehmen beabsichtigt, persönliche Informationen von Kunden zu erhalten, wird das Unternehmen die Informationen schriftlich oder über das Internet erhalten und den Verwendungszweck der persönlichen Informationen klar spezifizieren. Personenbezogene Daten können gelegentlich zu ausdrücklichen Zwecken bei der Erbringung unserer Dienstleistungen von Dritten bezogen werden.


Erfassungszweck der Kundeninformationen

  • ・Weil wir eine Vielzahl von Dienstleistungen im Zusammenhang mit Reisen sind, wo Sie Vorkehrungen registrieren
  • ・Bitte kontaktieren Sie mit unseren Kunden, für die Anfrage Korrespondenz
  • ・Zur Bestätigung der Aufnahme in unsere E-Mail-Zustelldienste und zum Versenden der erforderlichen E-Mails an die Kunden
  • ・Zur Bereitstellung und Verbesserung der von Kunden genutzten Produkte und Dienstleistungen sowie zur Entwicklung neuer Dienstleistungen
  • ・Bereitstellung wertvoller Informationen zu Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens
  • ・Zur Bestätigung von Bewerbungen und / oder zur Kontaktaufnahme mit Bewerbern, die sich für eine Stelle in der Stellenanzeige des Unternehmens beworben haben
  • ・Verhindern, Analysieren und Reagieren auf Fehlverhalten wie unbefugte Verwendung von Kreditkarten, Betrug, Cyber-Attacken usw.

Persönliche Informationen von Kunden erforderlich

Wenn ein Kunde die persönlichen Informationen auf dieser Seite zu registrieren, werden wir die folgenden Informationen zu erhalten.

· Name
· Geschlecht
· Geburtsdatum
· E-Mail-Adresse
· Telefonnummer
· Faxnummer
· Reisepassinformationen
· Absender und / oder Empfänger Name (für Banküberweisungen)
· Name des Empfängers und Bankverbindung (für die Rückerstattung von Stornierungen)
· Für Reisende, die zusammen reisen, personenbezogene Daten (Name, Geschlecht, Geburtsdatum, Reisepassinformationen)
· Kontaktinformationen des Bestimmungsorts in Übersee
· Adresse (zum Zeitpunkt des Reiseversicherungskaufs)
· Größe und Spezifikation des Fahrzeugs beim Befahren von Fähren (bei der Mitfahrt mit solchen Gegenständen)
· Informationen und Details zum Zeitpunkt der Zahlung
· Zahlungsbezogene Informationen und Details, die von den Abwicklungsagenten benötigt werden (abhängig von der gewählten Zahlungsweise)
· Inhalt der durchgeführten Anfragen
· Informationen und Details, die von anderen Diensten stammen, die unter derselben ID bereitgestellt werden
· Informationen zur Beschäftigung / Arbeitsgeschichte (nur für Bewerber)

Zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit können wir Informationen wie demografische Daten (Alter, Geschlecht, Beruf, Wohngebiet usw.), geografische Informationen und Verhaltensdaten (zusammen als 'Betriebsdaten' bezeichnet) erfassen, die nicht personenbezogenen Daten entsprechen an sich und andere relevante Daten wie Protokollinformationen.
Falls Benutzer uns bei der Nutzung unserer Dienste personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, können wir die Betriebsdaten mit den von den Benutzern erhaltenen Informationen verknüpfen. In diesem Fall werden die Betriebsdaten auch als personenbezogene Daten betrachtet.


Weitergabe Personenbezogener Daten an Dritte

Das Unternehmen darf mit Ausnahme der folgenden Umstände keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben:

  • ・Nach vorheriger Zustimmung des Kunden
  • ・Bei der Weitergabe an einen Auftragnehmer in Übersee und / oder an ein mit Übersee verbundenes Unternehmen, das vom Unternehmen angemessen überwacht wird, um den Verwendungszweck zu erreichen
  • ・Wenn es notwendig ist, das Leben, den Körper oder das Eigentum einer Person zu schützen und die Zustimmung des Kunden einzuholen, ist dies schwierig
  • ・Wenn die Bereitstellung personenbezogener Daten durch Gesetze oder Vorschriften einer nationalen Behörde, einer lokalen Regierung oder einer von einer beauftragten Partei vorgeschrieben ist
  • ・Wenn dies nach dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten oder anderen Gesetzen und Vorschriften gesetzlich zulässig ist
  • ・Auf Ersuchen der Polizei, der Staatsanwaltschaft, des Gerichts oder einer ähnlichen Behörde
  • ・Um die unbefugte Verwendung von Kreditkarten zu verhindern, können wir sie im Rahmen der Nutzung Dritten zur Überwachung, Analyse und Maßnahmen zur Verfügung stellen.

Über die Verwendung usw. von Cookies

Wir verwenden Cookies, um den Service richtig funktionieren zu lassen und unseren Kunden bequemen und komfortablen Service zu bieten.

Cookies sind Informationen, die von unserer Website in einem Browser wie Ihrem Computer oder Mobiltelefon gespeichert werden.
Wir verwenden Cookies hauptsächlich für folgende Zwecke.
· Speichern Sie Einstellungen wie frühere Suchen des Kunden und benutzerdefinierte Anzeigen
· Automatische Authentifizierung Ihres Accounts und Speicherung von Login-Informationen
· Den Nutzungsstatus der Services unserer Kunden erfassen und analysieren, um die Services zu verbessern

Um unseren Kunden bequemen und komfortablen Service bieten zu können, verwenden wir Google Analytics von Google, Inc., um die Nutzung unserer Dienste zu erfassen und zu analysieren.

Wenn Sie unseren Dienst besuchen, sendet unser Webbrowser automatisch automatisch Informationen wie die Adresse der von Ihnen besuchten Seite, die IP-Adresse usw. an Google, Inc.. Darüber hinaus kann Google in Ihrem Browser Cookies zur Datenerfassung setzen oder vorhandene Cookies lesen. Diese Informationen werden nur zur Analyse und Verbesserung der Website-Nutzungssituation verwendet und bieten andere Dienste. Diese Information enthält auch keine Informationen, die Personen identifizieren.

Die Methode zum Erfassen und Verwenden von Zugriffsinformationen durch Google, Inc. richtet sich nach den Google Analytics-Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung von Google, Inc.. Durch die Installation des "Google Analytics-Deaktivierungs-Add-ons" in Ihrem Browser kann Google Analytics die Datenerfassung für die Nutzung durch den Kunden deaktivieren.

· Nutzungsbedingungen für Google Analytics
https://www.google.com/analytics/terms/jp.html

· Datenschutzrichtlinie von Google, Inc.
https://www.google.com/intl/ja/policies/privacy/

· Deaktivierungs-Add-on für Google Analytics
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout


Zur Ausübung der DSGVO

Wenn Sie in Ländern in EU-Mitgliedstaaten leben und Anspruch auf eine DSGVO haben, sollten Sie Ihre Rechte bezüglich der DSGVO geltend machen, indem Sie die folgenden Anfragen an uns richten. Außerdem können Sie, wenn sie nicht ordnungsgemäß bearbeitet werden, gegen die Aufsichtsbehörde Beschwerde einlegen.


Überarbeitung dieser Datenschutzerklärung

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie in Übereinstimmung mit Änderungen der Gesetze und Vorschriften zu überarbeiten. Weitere Informationen zu Aktualisierungen dieser Datenschutzrichtlinie finden Sie in unserer Benachrichtigungsspalte auf der obersten Seite unserer Website.


Kontaktieren Sie uns

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um Informationen über die Offenlegung, Änderung, Hinzufügung, Löschung und Löschung dieser Datenschutzerklärung oder Ihrer persönlichen Daten sowie Meinungen und Anfragen bezüglich der sonstigen Verarbeitung personenbezogener Daten zu erhalten.

Bitte kontaktieren Sie uns unter info@skyticket.com.